News & Events

Schweizerischer Marketing-Tag 2013

Das Thema des Schweizerischen Marketing-Tages 2013 «Von Jägern und Treibern — oder wie Verkauf und Marketing gemeinsam zum Blattschuss kommen» könnte nicht besser auf uns zugeschnitten sein. Seit mehr als 20 Jahren setzen wir die uns gestellten Aufgaben unserer Kunden konsequent, systematisch und erfolgreich — sinnbildlich — nach den Charakteristiken von "Jagen & Treiben" um. Referenten:

Chester Elton Douglas Stephens Jolly Konjappu Hermann Simon

 

Falls Sie Fragen und Herausforderungen haben, bei welchen das Zusammenspiel von Verkauf und Marketing im Sinne von "Jagen und Treiben" zu Blattschüssen führen könnte, kontaktieren Sie uns bitte unter marketingtag@starcom.ch oder Telefon +41 56 416 96 00, oder wenden Sie sich direkt an Ihre bekannten Starcom-Ansprechpartner. Wir beraten und unterstützen Sie gerne bei der Planung und Umsetzung Ihrer Ziele!

Starcom AG
marketingtag@starcom.ch



Starcom als Partner am "aboutFLEET EVENT 2012"



Am 28. November 2012 fand in der Umwelt Arena in Spreitenbach der "aboutFLEET EVENT 2012" statt.

about fleet

Details siehe Website: www.aboutfleet.ch/event2012

Durch eine präzise Selektion der in Frage kommenden Flottenbetreiber im Vorfeld und eine gezielte telefonische Einladungs-Aktion konnten
über 50 Flotten-Verantwortliche als Teilnehmer für den Event begeistert werden
. Ein sehr zukunftsorientiertes Messe-/Event Konzept professionell umgesetzt in der futuristischen Umwelt Arena.

Wir freuen uns, auch Sie bei einem Event oder einer Messe tatkräftig zu unterstützen.

Starcom AG
brain@starcom.ch





9. Swiss Leadership Forum 2012


Starcom-Teilnahme als Eventpartner!
Es war ein hochkarätiger Anlass mit spannenden und topaktuellen Referaten von Oswald Grübel, Thomas Borer und Torsten Tomczak (u.a.) unter dem Motto "Erfolgsfaktor Business Modell". Speziell gefreut hat uns, dass durch Starcom's Vorarbeit einer der diesjährigen Hauptsponsoren gewonnen werden konnte!

Swiss leadership

Beim intensiven Networking wurde deutlich, dass im B2B Alltag der persönliche Kontakt immer noch matchentscheidend ist für Erfolg, Abschluss und nachhaltiges CRM.



Gerne stehen wir Ihnen für die Generierung von neuen Kontakten / Leads und für nachhaltige, erfolgsorientierte Marktbeareitungskonzepte mit Rat und Tat zur Verfügung.

Für ein erste Kontaktnahme wenden Sie sich bitte an René Schön oder Simon Vögele unter +41 56 416 96 00 | brain@starcom.ch — wir freuen uns auf Ihren Anruf!










— Kunde: ein unabhängiger Vermögensverwalter


— Kunde: Document Management Anbieter


— Kunde: eines der führenden Beratungsunternehmen der Schweiz


— Kunde: führende Partnerfirma von Hewlett-Packard





Starcom am Finance Forum 2011


Die Gespräche am diesjährigen Finance Forum drehten sich—bestimmt durch die angespannte Lage auf dem Finanzmarkt—hauptsächlich um die Themen "Kostenreduktion" und "Produktivitätssteigerung."


Simon Vögele, Starcom; Claude Baumann, Chefredaktor finews.ch

(Foto freundlicherweise zur Verfügung gestellt von finews.ch)


Der Tenor war klar: "Derjenige, der sich den schnell wachsenden Ansprüchen am besten anpasst, wird erfolgreich sein. Derjenige, der den Ansprüchen nicht gewachsen ist, wird entweder vom Markt verschwinden oder für einen Bruchteil der heutigen Erträge arbeiten müssen." (Beat Wittmann, Dynapartners AG, sprach in einer Podiumsdiskussion von "Überkapazitäten, welche weggehen werden und müssen." In der Branche bestünden unmittelbare Sparpotenziale von bis zu 20%, welche noch nicht realisiert worden seien.)

Obwohl die Herausforderungen anspruchsvoll sind, ist die Mehrheit der Experten sich einig, der Finanzplatz Schweiz hat dank politischer Stabilität, stabiler Währung, gut qualifiziertem Personal und einer modernen IT-Infrastruktur gute Zukunftsaussichten. Jedoch müssen sich die Geschäftsmodelle ändern und Banken sich neu ausrichten. Gefordert ist vor allem die Vertriebsorganisation. Die Produktivität muss massiv erhöht, die Beratungsqualität weiter verbessert, die Strukturen verschlankt und die Kosten leistungsorienter gestaltet werden.

Was hat Starcom am Finance Forum "verloren"? Unsere Expertise im Vertrieb und in der Kundenbetreuung hilft Banken und Finanzdienstleistern, den Fitnessgrad im Vertrieb zu steigern und die Kosten zu optimieren. Wir freuen uns, wenn wir Sie in dieser Phase des Wandels begleiten und gemeinsam Lösungen umsetzen können.

Sie erreichen uns unter

TEL +41 56 416 96 00 - brain@starcom.ch - Kontakt: Simon Vögele





11. Swiss CRM Forum

Machen Sie mehr aus Ihren CRM-Daten!

Im Kontext des diesjährigen Mottos des CRM Forums "Wachstumsschub durch CRM" waren die Dauerbrenner Gewinnung von neuen Kunden sowie Business Development im Fokus der intensiven und interessanten Gespräche.

Der Konsens ist klar: Es braucht jemanden, der für Schub sorgt.

Gerne besprechen wir mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch, wie wir dies gezielt für Ihr Unternehmen umsetzen können.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie ein Mail. Wir freuen uns auf Sie!

CRM





Absolventenkongress Zürich 2010

Starcom präsentiert sich zukünftigen Mitarbeitern

In diesem Jahr haben zirka 100 Unternehmen am Absolventenkongress die Möglichkeit genutzt, sich potentiellen Mitarbeitern persönlich vorzustellen und diese in einem ungezwungenen Ambiente kennenzulernen. Den Studierenden und Young Professionals wurden rund 3'800 Stellen angeboten.

Starcom nutzte die grösste Jobmesse der Schweiz am 9. Dezember, um mit potentiell qualifizierenden Mitarbeitern erste Kontakte zu knüpfen und eine gesunde Expansion über die kommenden Jahre zu sichern. Mitarbeiter mit einer fundierten Ausbildung und Affinität zum Dialog sind für Starcom essentiell, um Entscheider auf höchstem Niveau zusammenzubringen. Die zahlreichen persönlichen Kontakte zu Studierenden und Young Professionals waren vielversprechend. Dank dem Engagement der heutigen Studierenden und jungen Menschen, die den Markt kennenlernen und bewegen möchten, wird Starcom auch in Zukunft die Ressourcen für hohe Ansprüche zur systematischen Marktbearbeitung sicherstellen können.

www.absolventenkongress.ch




20. Swiss Finance Forum

Starcom - Market Intelligence für IT & Banking

Intensive, langjährige Partnerschaften im Finanzsektor nahm Starcom zum Anlass, erstmals als Aussteller am Finance Forum im Kongresshaus Zürich am 2. und 3. November 2010 dabei zu sein. Unser Stand in der CRM & Vertriebswelt war Dreh- und Angelpunkt zum Netzwerken, während in der gediegenen Starcom Lounge anregende Diskussionen liefen. Es war sehr wertvoll, bestehende Partner und Kunden anzutreffen und sich mit ihnen auszutauschen, sowie auch viele neue, spannende Kontakte knüpfen zu können.

Interessant war die einhellige Beurteilung unserer Gesprächspartner, das Finance Forum in Zukunft doch an einem Tag anstatt während zweier Tage abzuhalten.

Ausserdem wurde vielfach der Wunsch geäussert, vorbereitende Arbeiten für das Forum zwecks Ankurbelung der Besucherzahlen systematisch und bewusst in Gang zu setzen. Aus unserer Sicht wäre es empfehlenswert, dass die Aussteller ihre Wunschpartner und Wunschkunden frühzeitig und gezielt angehen, um am Finance Forum möglichst viele vorqualifizierte Kontakte zu haben. Dabei würden wir gerne beraten und unterstützen.







10. Swiss CRM Forum

Starcom schliesst die Lücke zwischen CRM Strategie und CRM Tools

Am Donnerstag, 24. Juni 2010, begrüssten Mitarbeiter von Starcom die Besucher des 10. Swiss CRM Forums im Zürcher Hallenstadion. An den beiden Contact-Points wurde erfolgreich über die Herausforderungen und Möglichkeiten der proaktiven Umsetzung von CRM sowie über das Thema Market & Sales Intelligence diskutiert.







Starcom Interview im KMU-RATGEBER — einer Beilage des Tages-Anzeiger im März 2010 zum Thema KMU in der Schweiz

Mats Scholz Starcom AG
Die Starcom AG ist auf B2B-Marktbearbeitungs-Dienstleistungen spezialisiert. Für ihre Kunden übernimmt sie Implementierung und Umsetzung von Strategien im Verkauf. Mats Scholz ist Mitgründer und Mitglied der Geschäftsleitung.


Was macht im KMU-Bereich die effiziente Marktbearbeitung aus und was sind mögliche Massnahmen?
Im Tagesgeschäft kann man sich nicht vierteilen. Operative Aufgaben stehen im Vordergrund und wollen bearbeitet sein. So kommt die systematische Marktbearbeitung oft zu kurz und die Sales Pipeline wird nicht kontinuierlich gefüllt. Eine echte Chance, dass sich ein KMU auf sein Kerngeschäft konzentrieren kann, liegt daher im Outsourcing. Starcom geht dabei als der verlängerte Arm eines KMU in den Markt. Je nach Auftrag werden Kontakte ausserhalb des bestehenden Beziehungsnetzes aufgebaut, Marktanalysen getätigt oder bei bestehenden Kunden Neugeschäfte generiert.



Viele KMU sind in einer Nische tätig. Wie kann das sehr spezielle Know-how vermittelt werden?
Wir legen bereits in der Briefingphase sehr grossen Wert auf einen gut funktionierenden Know-how-Transfer, stellen die richtigen Fragen und definieren mit dem KMU die inhaltlichen und technischen Rahmenbedingungen. In enger Absprache mit den Account- und Verkaufsteams werden dann massgeschneiderte Marktbearbeitungsprozesse entwickelt und designed und anschliessend in einem unserer vier Kompetenzzentren – IT/Telco, Finance/Dienstleistungen, Industrie/Bau und Chemie/Pharma/Food – umgesetzt.



In einem wirtschaftlich anspruchsvollen Umfeld ist die richtige Marktbearbeitung sehr wichtig. Wie sollte ein KMU in diesem Fall agieren?
Zentral für die Marktbearbeitung in einem angespannten Umfeld sind professionelle und resultatorientierte Massnahmen, die messbar sind. Nur so lässt sich der Return on Investment rechnen und die Massnahmen sich den rasch verändernden Umständen anpassen. Speziell für ein KMU heisst das, den Franken nur einmal, dafür 100 Prozent zielgerichtet auszugeben.



Interview PDF

Ist eine professionelle Marktunterstützung für ein KMU überhaupt bezahlbar?
Ein klares Ja! Ein KMU kann bei uns eine massgeschneiderte Voll- profileistung zu den Kosten eines Teilzeitmitarbeiters einkaufen. Fast selbstredend stammen unter anderem auch deshalb rund die Hälfte unserer Kunden aus dem KMU-Bereich.





Starcom Interview in OUTSOURCING — Ein Ratgeber für effizientes Outsourcen im Tages-Anzeiger vom 31. Oktober 2009

«Outsourcing erlaubt einem Unternehmen kurzfristig zu agieren»
Interview: Alexander Saheb | Photo: Mats Scholz Starcom AG

Mats Scholz Starcom AG
Die Starcom AG ist auf B2B-Marktbearbeitungs-Dienstleistungen spezialisiert. Für ihre Kunden übernimmt sie Implementierung und Umsetzung von Strategien im Verkauf. Mats Scholz ist Mitgründer und Mitglied der Geschäftsleitung.


Sind Ihre Leistungsangebote ausgesprochene Krisenmedizin für Unternehmen?
Unsere Expertise in der branchenübergreifenden B2B Marktbearbeitung ist gefragt in guten wie in weniger guten Zeiten.

Outsourcing erlaubt einem Unternehmen, mit gezielt antizyklischem Vorgehen kurzfristig zu agieren, um eine nachhaltige Wirkung zu erzielen. Zur Debatte stehen sollte weniger die Krise als die Kompetenz des Outsourcing Partners.

Welche Services sind derzeit besonders gefragt?
Unser «Face Time Package»: Qualifizierte Gesprächszeiten mit kompetenten Ansprechpersonen in Unternehmen, die dem definierten Kundenprofil entsprechen.

Es wird oft unterschätzt, wie zeitintensiv und komplex es heute ist, mit Entscheidungsträgern ausserhalb des eigenen Beziehungsnetzes in Kontakt zu treten.

Ab welchem Volumen lohnen sich Ihre Services?
Unsere Services stehen im direkten Zusammenhang mit den Verkaufsaufwendungen und Marktpotenzialen unserer Kunden. Je höher diese sind, umso lohnenswerter ist unser Einsatz dank der möglichen Skalierung und entsprechenden Hebelwirkung. Dies gilt für kleine spezialisierte Firmen, für KMU, wie für grosse und international tätige Unternehmen.

Interview PDF

Wann ist Outsourcing Ihrer Erfahrung nach keine Lösung?
Wenn man es selber tatsächlich und erwiesenermassen besser und schneller kann als ein Dritter. Und wenn keine besonderen Wachstums- bzw. Effizienzsteigerungsambitionen bestehen. Hierzu ist zu erwähnen, dass man im Verkaufsbereich oftmals nicht im Bild ist, was genau man outsourcen kann und was effektiv Kerngeschäft ist.

 

 

 

 

 

Starcom—Market & Sales Intelligence   •   Industriestrasse 9    CH-5432 Neuenhof    Telefon +41 56 416 96 00    brain@starcom.ch      © 2013 Starcom AG